Rückgabestellen für die Temperaturlogger bis 15.10.2020

Herzlichen Dank, dass Sie bei der Messkampagne zur Münchner Studie “Wohnqualität im Sommer” mitmachen!

Mehr als 700 Münchnerinnen und Münchner haben diesen Sommer an der Studie “Wohnqualität im Sommer” teilgenommen und in fast 500 Münchner Schlafzimmern wurden die Temperaturen gemessen und aufgezeichnet.

Damit wir schnell mit der Auswertung starten und die Messdaten der Temperaturlogger auslesen können, müssen alle Geräte bis zum 15.10.2020 wieder ihren Weg zu uns finden. Sie haben dafür mehrere Möglichkeiten.

Per Post zurücksenden

Schicken Sie uns den Temperaturlogger einfach per Post (mit einer 1,55€ Briefmarke) in einem Briefumschlag adressiert an:

LMU München
Institut für Soziologie
Arbeitsgruppe Lokale Passung
Konradstr. 6
80801 München

Kostenlos und bequem in den Briefkasten werfen

An drei Briefkästen im Stadtgebiet können Sie die Logger rund um die Uhr einwerfen.

Bitte unbedingt in einem beschrifteten Umschlag einwerfen (ohne Briefmarke), mit der Anschrift:

LMU München
Institut für Soziologie
Arbeitsgruppe Lokale Passung
Konradstr. 6
80801 München

Ohne Anschrift können die Logger leider nicht an uns weitergeleitet werden.

Hier können Sie die Logger im adressierten Kuvert (ohne Briefmarke) einwerfen:

  • Nachtbriefkasten am Rathaus (Marienplatz) – im Haupteingangsbereich rechts vom Pförtner
  • Briefkasten des Instituts für Soziologie, Schwabing (Konradstr. 6, 80801 München)
  • Briefkasten am Hauptgebäude der LMU München, Schwabing (Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München) – im Haupteingangsbereich hinter den Säulen auf der rechten Seite