M.A. Soziologie

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Ludwig-Maximilians Universität München
Institut für Soziologie
Konradstr. 6
80801 München

Telefon: +49 (0)89 2180-2780
E-Mail: anna.wolff@soziologie.uni-muenchen.de

Foto Lehrstuhl Anna
Arbeitsschwerpunkte
  • Energieverbrauchsverhalten privater Haushalte
  • Mensch-Technik-Interaktionen
  • Energiearmut
  • Umweltpolitik BRD seit 1945
  • Qualitative + quantitative Methoden
Akademischer Lebenslauf
  • Seit 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „InTrans“, Institut für Soziologie, LMU München
  • 2013 – 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Lokale Passung“, Institut für Soziologie, LMU München
  • 2011 – 2013: Studentische Hilfskraft im Forschungsprojekt „KlimaRegional“, Institut für Soziologie, LMU München
  • 2011 – 2013: Studentische Hilfskraft in der Administration, Friedl-Schöller-Stiftungslehrstuhl für Unterrichts- und
    Hochschulforschung, TUM School of Education
  • 2008 – 2014: Studium der Soziologie und der Wirtschaftswissenschaften (B.A.) und der Soziologie und der Gender Studies (M.A.)
    an der LMU München
Ausgewählte Publikationen

Wolff, A. & Weber, I. (2017): Case Study: Analyzing the outcome of energetic retrofit from a tenant’s point of view – who bears the costs? LoPa Working Paper No. 2, München.  PDF

Wolff, A., Weber, I., Gill, B., Schubert, J., Schneider, M. (2017): Tackling the interplay of occupants‘ heating practices and building physics: Insights from a German mixed study, Energy Research & Social Science, Volume 32, 65-75.

Wolff, A.; Schubert, J.; Gill, B. (2017): Risiko energetische Sanierung? Untersuchungen zur Differenz von Energiebedarf und -verbrauch und ihre Auswirkungen auf einkommens-schwache Haushalte. In: Grossmann, K.; Schaffrin, A.; Smigiel, C. (Hg.) Energie und soziale Ungleichheit: Zur gesellschaftlichen Dimension der Energiewende in Deutschland und Europa. Wiesbaden.

Schubert, Johannes & Wolff, Anna (2014) Steigende Energiepreise und die Betroffenheit der Mittelschicht – Widerborstige Sozialstrukturen und mögliche Konsequenzen für die deutsche Energiewende. In: Böschen, S.; Gill, B.; Kropp, C.; Vogel, K. (Hg.) Klima von unten: Regionale Governance und gesellschaftlicher Wandel. Frankfurt a.M.

Ausgewählte Vorträge

Wolff, A. & Weber, I. (2017): Energy transition from a sociological perspective. Incorporating household practices with regard to changing building environments, technological progress and rising energy prices, ZEW Lunchseminar, Mannheim, 08. Mai 2017.

Wolff, A. (2016): „Energiearmut in einer reichen Stadt – Einflussfaktoren und Handlungsansätze zur Bekämpfung von Energiearmut in der LH München“, Transfer-Veranstaltung ‚Energiearmut‘, Frankfurt a.M., 16. November 2016.

Wolff, Anna; Weber, Ines (2016): Heating Practices and Non-Technical Energy Saving Potentials. 3rd ISA Forum of Sociology, Wien, 13. Juli 2016.

Wolff, A.; Gill, B.; Schubert, J.; Schneider, M. (2014): Different Constellations of Fuel Poverty – The combined effects of physical infrastructure and patterns of behaviour. 2nd Energy & Society Conference, ESA RN 12, June 2014, Krakau.